Kalender

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

letzte Einsätze anzeigen

05.01.2018  
Technische Hilfeleistung  
in Am Moselufer, Bruttig-Fankel  

03.01.2018  
Fehlalarm  
in   

03.01.2018  
Technische Hilfeleistung  
in K 36 Bruttig-Fankel  

Unwetter

RhP

You are here:
Bambinifeuerwehr

BamFw-Bruttig-Fankel



23.01.2009  - Armaturen und Schläuche

Heute haben wir uns nochmal eingehend dem Thema Armaturen und Schläuche gewidmet.

 Nach einer intensiven Wiederholung des Themas der vorigen Gruppenstunde

konnten wir, die Bambinifeuerwehrwarte, erstaunt feststellen, dass noch einiges

aus der letzten Stunde hängen geblieben war.

Die verschiedenen Armaturen wie Verteiler, Standrohr und die verschiedenen Schläuche konnten sehr schnell

von den Bambinis benannt werden.

Mit großer Freude und einem super Teamgeist haben wir mit den Bambinis

dann ein Memory-Spiel mit Feuerwehrabbildungen gespielt.

Natürlich betraf dieses Memory-Spiel auch das aktuelle Thema.

Um den Kindern die Armaturen und Schläuche noch einmal augenscheinlich vorzustellen,

wurden die Armaturen und Schläuche an unserem LF 8/6 vorgeführt und gezeigt.

So konnte jeder auch sehen und verstehen das jede Armatur und jeder Schlauch seinen

zugewiesenen Platz im Löschgruppenfahrzeug hat.

 

23.01.2009  - Armaturen und Schläuche

Heute haben wir uns nochmal eingehend dem Thema Armaturen und Schläuche gewidmet.

 Nach einer intensiven Wiederholung des Themas der vorigen Gruppenstunde

konnten wir, die Bambinifeuerwehrwarte, erstaunt feststellen, dass noch einiges

aus der letzten Stunde hängen geblieben war.

Die verschiedenen Armaturen wie Verteiler, Standrohr und die verschiedenen Schläuche konnten sehr schnell

von den Bambinis benannt werden.

Mit großer Freude und einem super Teamgeist haben wir mit den Bambinis

dann ein Memory-Spiel mit Feuerwehrabbildungen gespielt.

Natürlich betraf dieses Memory-Spiel auch das aktuelle Thema.

Um den Kindern die Armaturen und Schläuche noch einmal augenscheinlich vorzustellen,

wurden die Armaturen und Schläuche an unserem LF 8/6 vorgeführt und gezeigt.

So konnte jeder auch sehen und verstehen das jede Armatur und jeder Schlauch seinen

zugewiesenen Platz im Löschgruppenfahrzeug hat.

 

23.01.2009  - Armaturen und Schläuche

Heute haben wir uns nochmal eingehend dem Thema Armaturen und Schläuche gewidmet.

 Nach einer intensiven Wiederholung des Themas der vorigen Gruppenstunde

konnten wir, die Bambinifeuerwehrwarte, erstaunt feststellen, dass noch einiges

aus der letzten Stunde hängen geblieben war.

Die verschiedenen Armaturen wie Verteiler, Standrohr und die verschiedenen Schläuche konnten sehr schnell

von den Bambinis benannt werden.

Mit großer Freude und einem super Teamgeist haben wir mit den Bambinis

dann ein Memory-Spiel mit Feuerwehrabbildungen gespielt.

Natürlich betraf dieses Memory-Spiel auch das aktuelle Thema.

Um den Kindern die Armaturen und Schläuche noch einmal augenscheinlich vorzustellen,

wurden die Armaturen und Schläuche an unserem LF 8/6 vorgeführt und gezeigt.

So konnte jeder auch sehen und verstehen das jede Armatur und jeder Schlauch seinen

zugewiesenen Platz im Löschgruppenfahrzeug hat.

 

 09.01.2010 -Die erste Gruppenstunde im neuen Jahr

 

Zum ersten Mal im neuen Jahr konnten wir unsere Bambinis zur Gruppenstunde im

Gerätehaus begrüßen.

Trotzdem das der Winter eingebrochen war, haben viele Bambinis den Weg

ins Feuerwehrhaus gefunden.

Das Thema war Armaturen und Schläuche.

Den Kindern wurden die verschiedenen wasserführenden Armaturen sowie die

Armaturen zur Wasserfortführung und Wasserabgabe gezeigt und erklärt.

Mit großem Interesse erforschten die Kinder u. a. ein richtiges Standrohr, einen Verteiler,

ein Strahlrohr oder auch mal einen B- und A-Schlauch.

Zum guten Schluss führte uns die Jugendfeuerwehr noch vor, wie man mit

den Armaturen und Schläuchen eine Wasserversorgung mit dem LF 8/6 aufbaut.

 

 

 09.01.2010 -Die erste Gruppenstunde im neuen Jahr

 

Zum ersten Mal im neuen Jahr konnten wir unsere Bambinis zur Gruppenstunde im

Gerätehaus begrüßen.

Trotzdem das der Winter eingebrochen war, haben viele Bambinis den Weg

ins Feuerwehrhaus gefunden.

Das Thema war Armaturen und Schläuche.

Den Kindern wurden die verschiedenen wasserführenden Armaturen sowie die

Armaturen zur Wasserfortführung und Wasserabgabe gezeigt und erklärt.

Mit großem Interesse erforschten die Kinder u. a. ein richtiges Standrohr, einen Verteiler,

ein Strahlrohr oder auch mal einen B- und A-Schlauch.

Zum guten Schluss führte uns die Jugendfeuerwehr noch vor, wie man mit

den Armaturen und Schläuchen eine Wasserversorgung mit dem LF 8/6 aufbaut.

 

 

 09.01.2010 -Die erste Gruppenstunde im neuen Jahr

 

Zum ersten Mal im neuen Jahr konnten wir unsere Bambinis zur Gruppenstunde im

Gerätehaus begrüßen.

Trotzdem das der Winter eingebrochen war, haben viele Bambinis den Weg

ins Feuerwehrhaus gefunden.

Das Thema war Armaturen und Schläuche.

Den Kindern wurden die verschiedenen wasserführenden Armaturen sowie die

Armaturen zur Wasserfortführung und Wasserabgabe gezeigt und erklärt.

Mit großem Interesse erforschten die Kinder u. a. ein richtiges Standrohr, einen Verteiler,

ein Strahlrohr oder auch mal einen B- und A-Schlauch.

Zum guten Schluss führte uns die Jugendfeuerwehr noch vor, wie man mit

den Armaturen und Schläuchen eine Wasserversorgung mit dem LF 8/6 aufbaut.

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4
Banner
Joomla! Template by Red Evolution - Joomla Web Design